Kinder für Musik begeistern....


... das sollte das Ziel sein - und dies müssen wir so früh wie möglich beginnen.

 

Im Rahmen der Musikalischen Früherziehung im Kindergarten liegt hier der passende Zeitpunkt.

Ich unterrichte MFE derzeit u.a. in Kindergärten - dort hat sich der jeweilige Träger entschlossen, dass ALLE Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren, bzw. zwei Jahre vor Schuleintritt, die Möglichkeit bekommen sollen, an diesem wertvollen Unterricht teilnehmen zu können - und zwar für die Eltern kostenlos!

 

Durch meine Ausbildung und staatliche Anerkennung zur Musikpädagogin MFE/MGA und durch den Deutschen Tonkünstlerverband zertifiziert, darf ich diesen Unterricht bereits in der Kernzeit durchführen. 

Meine Konzepte/Unterrichtsstunden werden individuell vorbereitet und zugeschnitten, d.h. eine enge Zusammenarbeit mit dem Kindergarten ist gegeben.

 

Sollten Sie außerhalb eines Kindergartens Interesse an einer Musikalischen Früherziehung haben, biete ich Ihnen folgende Kurse:

 

  • Beginnend mit den ganz kleinen - von 18 Monaten bis 3 Jahren
    (spielerisch an die Musik heranführen - Konzept für 20 Unterrichtsstunden)
  • weiterführend mit den Kindern von 3 bis 4 Jahren mit individuellen Stundenbildern - hinführend zur eigentlichen musikalischen Früherziehung
  • für Kinder von 4 bis 6 Jahren - Konzept für 2 x 35 Unterrichtsstunden (2Jahres-Konzept)
  • endend für Kinder von 6 bis 8 Jahren (1. & 2. Klasse) in der Musikalischen Grundausbildung. 

Interessant sind diese Angebote auch für Mutter- & Kindgruppen - offene Ganztagsschulen - Hort - etc. 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an mich, damit wir für Sie ein individuelles Kursangebot erstellen.